Portal 1

Zulassungsfreie Studiengänge

Welche Unterlagen benötigen Sie zum Ausfüllen der Online-Immatrikulation

Zur Gewährleistung eines zügigen Ausfüllens (die Eintragzeit ist begrenzt), empfehlen wir Ihnen, nachfolgende Unterlagen/Angaben bereit zu legen, damit während der Dateneingabe ein schneller Zugriff möglich ist (teilweise sind diese Unterlagen auch mit dem Antrag an die Universität zu übersenden):

  • Abiturzeugnis bzw. das Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung,
  • Krankenversicherungsbescheinigung (Krankenkasse mit Betriebsnummer und Versicherungsnummer)
  • Angaben über eine Berufsausbildung und -tätigkeit (falls vorhanden),
  • Daten eines evtl. geleisteten Dienstes (u.a. Bundesfreiwilligendienst, Wehrdienst, Zivildienst, Freiwilliges Soziales Jahr, Freiwilliges Ökologisches Jahr) in Form einer Dienstzeitbescheinigung,
  • Angaben zu einem evtl. früheren Studium.

Welche technischen Voraussetzungen sind erforderlich?

Wir sind bemüht, die Funktionalität der Online-Bewerbung auf möglichst vielen Webbrowsern zu gewährleisten. Trotzdem können wir nicht alle Browser-Betriebssystemkombinationen durchtesten. Wir empfehlen Ihnen daher, auch aus Sicherheitsgründen, einen möglichst aktuellen Browser mit aktiviertem Javascript zu benutzen. Popups müssen zugelassen werden.

Hinweis
Wenn der Antrag vollständig ausgefüllt wurde, ist dieser auszudrucken. Auf dem Bogen ist dann auch eine Liste der erforderlichen und beizufügenden Unterlagen vermerkt. Sollte der Ausdruck aus technischen Gründen nicht möglich sein bzw. Probleme während der Dateneingabe auftreten, ist eine erneute Anmeldung erforderlich. Die Bearbeitung Ihrer Bewerbung erfolgt dann unter der neuen (höheren) Bewerbernummer.
Studierenden-Service-Zentrum - Zulassung
Universitätshauptgebäude, Raum 0.65
Fürstengraben 1
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-31111
Fax
+49 3641 9-31112
Postanschrift:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
07737 Jena
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang